Angelika Schenke

Angelika Schenke, geboren 1950 in Erfurt und aufgewachsen in Gera, absolvierte ein Fotografiestudium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig. Seit Mitte der 1970er Jahre ist sie als freischaffende Fotografin in Gera tätig. Mit ihrem zweiten Ehemann, dem Fotografen Frank Schenke, veröffentlichte sie verschiedene Bildbände über Städte in Thüringen und Sachsen. Seit ihrem Studium beschäftigt sie sich mit Aktfotografie, weiter
zählen Porträt-, Architektur- und Landschaftsaufnahmen zu ihrem OEuvre.