Lesungen

Susanne Rüster liest aus ihrem aktuellen Buch “RaubLust”

Die Buchhandlung Mahler in Eberswalde und das Literatur-Kollegium Brandenburg e.V. feiern ihren 30igsten! Eine Frauenleiche treibt unter der Glienicker Brücke auf der winterlichen Havel in Richtung Babelsberg. Die Tote wird als Britta Fuchs identifiziert. Die Promi­Reporterin wurde erwürgt und ins Wasser geworfen. Bei seinen Ermittlungen verirrt sich Kriminalhauptkommissar Uwe Wolff, der bereits bei der Volkspolizei … Susanne Rüster liest aus ihrem aktuellen Buch “RaubLust” weiterlesen


Susanne Rüster liest auf den KrimiLiteraturTagen im Vogtland aus „RaubLust“

Eine Frauenleiche treibt unter der Glienicker Brücke auf der winterlichen Havel in Richtung Babelsberg. Die Tote wird als Britta Fuchs identifiziert. Die Promi­Reporterin wurde erwürgt und ins Wasser geworfen. Bei seinen Ermittlungen verirrt sich Kriminalhauptkommissar Uwe Wolff, der bereits bei der Volkspolizei tätig war, in die glamouröse Welt der Reichen und Schönen. Er findet heraus, … Susanne Rüster liest auf den KrimiLiteraturTagen im Vogtland aus „RaubLust“ weiterlesen