Bettine Reichelt

Bettine Reichelt, 1967 im Vogtland geboren, aufgewachsen in Jocketa, studierte von 1986 bis 1992 Theologie in Leipzig. Nach Abschluss des Studiums und Vikariat war sie zunächst als Pfarrerin in der Nähe von Leipzig tätig. Ab dem Jahr 2000 arbeitete sie als Lektorin und wirkte in verschiedenen Kirchgemeinden als Gemeindepädagogin. Seit 2003 lebt und arbeitet Bettine Reichelt als freiberufliche Autorin und Lektorin in Leipzig. Tendenz steigend ist ihr erster Kriminalroman.

Bei Bild und Heimat erschienen:

Tendenz steigend